Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enBouley, Franziska; Berger, Stefanie; Fritsch, Sabine; Wuttke, Eveline; Seifried, Jürgen; Schnick-Vollmer, Kathleen; Schmitz, Bernhard
TitelDer Einfluss von Universitäten und außeruniversitären Lerngelegenheiten auf das Fachwissen und fachdidaktische Wissen von angehenden Lehrkräften an kaufmännisch-berufsbildenden Schulen.
QuelleAus: Blömeke, Sigrid (Hrsg.); Zlatkin-Troitschanskaia, Olga (Hrsg.): Kompetenzen von Studierenden. Weinheim u.a.: Beltz Juventa (2015) S. 100-115
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheZeitschrift für Pädagogik, Beiheft. 61
BeigabenTabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISSN0514-2717
ISBN3-7799-3507-4; 978-3-7799-3507-0
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-155050
SchlagwörterKompetenz; Empirische Untersuchung; Kompetenzerwerb; Item-Response-Theorie; Lehramtsstudent; Fachwissen; Leistungsbeurteilung; Wissenserwerb; Fachdidaktik; Regressionsanalyse; Rechnungswesen; Wirtschaftspädagogik; Kaufmännischer Beruf; Studium; Forschungsstand; Lehrangebot; Einflussfaktor; Modellierung; Deutschland
AbstractFachwissen und fachdidaktisches Wissen gelten als bedeutsame Prädiktoren für erfolgreiches Lehrerhandeln. Die universitäre Lehrerbildung sollte daher Lerngelegenheiten anbieten, die angehenden Lehrkräften den Aufbau entsprechender Wissensbestände ermöglichen. Im Beitrag wird am Beispiel der Wirtschaftspädagogik der Einfluss von außeruniversitären und universitären Lerngelegenheiten auf Fachwissen und fachdidaktisches Wissen im Rechnungswesen analysiert. Die Befunde verweisen auf einen positiven Einfluss außeruniversitärer Lerngelegenheiten (insbesondere der kaufmännischen Erstausbildung) auf Fachwissen und fachdidaktisches Wissen. Universitäre fachwissenschaftliche und fachdidaktische Lerngelegenheiten scheinen dagegen eine vergleichsweise geringe Rolle zu spielen. (DIPF/Orig.).

There is evidence that content knowledge and pedagogical content knowledge significantly affect teaching quality. Therefore, teacher education should provide learning opportunities that allow the construction and development of these knowledge facets. In this paper, the authors discuss the influence of learning opportunities at university and those that are content-relevant but not university related, taking the education of prospective teachers at vocational schools as example. Results show a positive influence of learning opportunities that are not university related (especially commercial education) on content knowledge and pedagogical content knowledge. Learning opportunities at university play a minor role. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2016/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)